Innenminister des Landes Mecklenburg-Vorpommern besucht die LSTE am Dienstort Borkheide

Am 17.06.2019 besuchte der Innenminister des Landes Brandenburg,
Herr Karl Heinz Schröter mit seinem Amtskollegen aus Mecklenburg-Vorpommern, Herrn Lorenz Caffier, den Dienstort der LSTE in Borkheide.
Gemeinsam mit seinen Begleitern aus Verwaltung und dem Landesfeuerwehrverband MV, informierte sich Minister Caffier über Rahmenbedingungen und Umsetzung der zentralen Beschaffung von Einsatzfahrzeugen für Stützpunktfeuerwehren und den Katastrophenschutz im Land Brandenburg. Nach Vortrag und Präsentation zum Brandenburger Konzept und den gemachten Erfahrungen in 11 Jahren zentraler Beschaffung, wurde den Gästen mit einer kleinen Runde durch die Werkstätten die Bandbreite aller Dienstleistungen am Dienstort Borkheide präsentiert.

Minister im GesprächNeues Fenster: Bild vergrößern @LSTE  Neues Fenster: Bild vergrößern @LSTE

Letzte Aktualisierung: 21.06.2019
Verantwortlich: Maurice Kuhnert