Toolbar-Menü
Hauptmenü

Lehrgangsbeschreibung

Gruppenführer Führungsausbildung des mittleren feuerwehrtechnischen Dienstes

Lehrgangsart-Nr.:
402
Kurzbezeichnung:
H B 3
Dauer:
45 Tage
Prüfungsart:
Prüfung

Teilnehmerkreis:
Hauptamtliches Personal der Feuerwehr/der Leitstelle - FM (SB) im mittleren feuerwehrtechnischen Dienst
Teilnahmevoraussetzungen:
erfolgreich abgeschlossene Ausbildung: - Laufbahnlehrgang für den mittleren feuerwehrtechnischen Dienst (Lehrgang Nr. 400) oder vergleichbare Ausbildung - gültige Atemschutztauglichkeit gem. FwDV 7, Ziffer 3 (G 26.3)
Ausbildungsziel:
- Befähigung zum Führen einer Gruppe, einer Staffel oder eines Trupps (als selbstständige taktische Einheit) - Befähigung zur Wahrnehmung von Führungsaufgaben im mittleren feuerwehrtechnischen Dienst
Ausbildungsinhalte:
- Führungsausbildung mittlerer feuerwehrtechnischer Dienst - Planspielübungen, Einsatzübungen - Ausbildungslehre - fachspezifische Grundlagen
Bemerkungen:
Zusätzlich sind mitzubringen: - persönliche Schutzausrüstung nach DGUV Vorschrift 49 - Sportsachen - FwDV 1, 2, 3, 7, 10, 100, 500, 800, 810
Lehrgangsnr.: Beginn: Ende: Meldeschluss: freie Plätze:
Lehrgangsnr.: 03/2021 Beginn: 11.08.2021 Ende: 08.10.2021 Meldeschluß: 14.06.2021 freie Plätze: