Lehrgangsbeschreibung

Gerätewart für feuerwehrtechnische Ausrüstung

Lehrgangsart-Nr.:
135
Kurzbezeichnung:
F/H Gerätewart
Dauer:
5 Tage
Prüfungsart:
Leistungstest

Teilnehmerkreis:
Freiwillige Feuerwehr/Hauptamtliches Personal der Feuerwehr - FM (SB), die als Gerätewarte tätig oder vorgesehen sind
Teilnahmevoraussetzungen:
erfolgreich abgeschlossene Ausbildung: - Truppführer gem. FwDV 2, Ziffer 2.2 - Maschinisten gem. FwDV 2, Ziffer 3.3
Ausbildungsziel:
- Befähigung zur Prüfung, Wartung und Pflege der feuerwehrtechnischen Geräte (mit Ausnahme der Atemschutzgeräte) sowie zur Wartung und Pflege der Feuerwehrfahrzeuge
Ausbildungsinhalte:
- grundlegende Vorschriften und Regeln der Technik für die Wartung und Prüfung, der feuerwehrtechnischen Ausrüstung, der Fahrzeugwartung und -pflege sowie unterstützende, praktische Arbeit
Bemerkungen:
Zusätzlich sind mitzubringen: - persönliche Schutzausrüstung nach DGUV Vorschrift 49 - Geräteprüfordnung - DGUV 305-002 - DGUV Vorschrift 49
Lehrgangsnr.: Beginn: Ende: Meldeschluss: freie Plätze:
Lehrgangsnr.: 04/2021 Beginn: 19.04.2021 Ende: 23.04.2021 Meldeschluß: 22.03.2021 freie Plätze: