Lehrgangsbeschreibung

Laufbahnlehrgang für den gehobenen feuerwehrtechnischen Dienst

Lehrgangsart-Nr.:
403
Kurzbezeichnung:
H B 4
Dauer:
70 Tage
Prüfungsart:
Prüfung

Teilnehmerkreis:
Brandoberinspektor-Anwärter im Vorbereitungsdienst oder Beamte im Aufstieg zum gehobenen feuerwehrtechnischen Dienst; vergleichbare Tarifbeschäftigte
Teilnahmevoraussetzungen:
- sind in der Feuerwehrlaufbahnverordnung - FeuLV - vom 24.10.2011 geregelt sowie in der APOgDFeu vom 30.05.2008
Ausbildungsziel:
- Erreichung der Laufbahnbefähigung für den gehobenen feuerwehrtechnischen Dienst
Ausbildungsinhalte:
- Taktik und Führung - Ausbildungslehre - Wissenschaftliche Grundlagen - Vorbeugender Brandschutz - Recht und Verwaltung - Sport - Technik - Laufbahnprüfung - Einsatzlehre
Bemerkungen:
Zusätzlich sind mitzubringen: - persönliche Schutzausrüstung nach DGUV Vorschrift 49 - Feuerwehr-Dienstvorschriften - Gesetze und Verordnungen im Brandschutz (Verwaltungsgerichtsordnung, Grundgesetz, Bürgerliches Gesetzbuch, Strafgesetzbuch)
Lehrgangsnr.: Beginn: Ende: Meldeschluss: freie Plätze:
Lehrgangsnr.: 01/2021 Beginn: 06.09.2021 Ende: 10.12.2021 Meldeschluß: 12.07.2021 freie Plätze: